Pressearbeit in München, Bayern, Deutschland, international

   
 
 
 
          Newsroom
      
      
      
 
 

crossvertise gewinnt 7Screen als Kunde

crossvertise gewinnt 7Screen als Kunde

DOOH-Kampagnen werden mit Buchungstool des Münchner Startups gesteuert

7Screen, ein ProSiebenSat1-Tochterunternehmen, hat sich für das online-basierte Planungstool von crossvertise zur Steuerung seines digitalen Außenwerbegeschäfts (DOOH) entschieden. Über das neue Planungstool können Agenturen und deren Werbekunden ihre DooH-Kampagnen ab sofort über verschiedene Touchpoints wie Tankstellen, Flughäfen, Restaurants oder Arztpraxen hinweg selbstständig planen und mit wenigen Klicks zu einer kompletten Kampagne zusammenführen. Das 7screen-Planungstool basiert technologisch auf der Online-Buchungsplattform von crossvertise.com, mit der Werbemedien aller Art schnell und unkompliziert über das Internet ausgewählt und gebucht werden können.
„Die Kunden finden bereits beim Planen ihrer Werbekampagne alle wichtigen und notwendigen Informationen, wie Standorte, Zeitschienen, Frequenzen, Preise oder Anzahl der Kontakte auf einen Blick und können den erstellten Mediaplan im Anschluss direkt als Excel-Datei exportieren“, erklärt crossvertise-CEO Matthias Völcker. „Auf Wunsch kann der Mediaplan auch direkt an das 7Screen Sales-Team weitergeleitet werden. So unterstützt das Tool eine schnelle und effiziente Beratung und Buchung.“
Seit Anfang 2016 vermarktet 7Screen deutschlandweit rund 10.000 digitale Werbeflächen im öffentlichen Bereich in ganz Deutschland. „Im DOoH-Bereich ist zunehmend eine schnelle und einfache Kampagnenplanung wichtig. Das neue Tool, das wir im Rahmen eines gemeinsamen Projektes mit crossvertise entwickelt haben, macht das möglich“, so Eva Adelsgruber, CEO bei 7Screen. „crossvertise hat das Projekt in Rekordzeit umgesetzt. Von der Ansprache über die Konzeptentwicklung bis hin zur Fertigstellung sind lediglich drei Monate vergangen“.
„DooH-Kampagnen entwickeln sich zu einer eigenständigen Mediengattung mit der Möglichkeit, Bewegtbildwerbung regional und zielgruppenspezifisch auszurichten. Darum werden wir die Planungslogik schnellstmöglich auch in unsere eigene Plattform crossvertise.com integrieren“, ergänzt Völcker.

Über crossvertise
Die im Februar 2011 von Matthias Völcker, Thomas Masek und Maximilian Balbach gegründete crossvertise GmbH ist die weltweit einzige Buchungsplattform für alle Arten von Online- und Offline-Werbemedien, auf der sich Agenturen und Unternehmen umfassend informieren und auf einfache Weise die am besten zu ihren Bedürfnissen passenden Werbemedien finden, miteinander vergleichen und zeit- und kosteneffizient online buchen können. crossvertise verfügt dabei über die größte frei zugängliche Mediadatenbank. Das erfahrene Team von crossvertise steht den Kunden jederzeit mit fachlichem Rat beiseite und übernimmt auf Wunsch auch das gesamte Kampagnenmanagement. Über das „Media-Cockpit“ hat der Kunde jederzeit einen schnellen Überblick über alle Kampagneninformationen und kann bei Bedarf steuernd eingreifen.

Über 7Screen
7Screen kombiniert ausgewählte, reichweitenstarke Touchpoints mit über 225 Millionen Kontakten pro Monat mit attraktiven Content-Umfeldern und innovativen Ideen, um Werbebotschaften in den Köpfen von Zielgruppev zu verankern. Mit unseren Medien können Werbetreibende durch emotionalisierendes Bewegtbild Reichweite an den hochfrequentierten Touchpoints 7AIRPORT, 7HIGHWAY und 7URBAN aufbauen und die mobile, kaufkräftige Zielgruppe an den Touchpoints 7SHOP shopping mall, 7SHOP supermarket und 7SHOP paper store am Ort der Kaufentscheidung adressieren. Als 100%-iges Tochterunternehmen der ProSiebenSat.1 Media SE vereint 7Screen attraktive Werbenetze mit den Kernkompetenzen des Entertainment Power House. 360° Public Entertainment: Starker Content in TV und Online trifft auf Bewegtbild in der Öffentlichkeit – Public Entertainment.


/ Article published by WORDUP PR Agentur München /
Kommentar hinterlassen

Ihre EMail-Adresse wird nicht angezeigt.

KOMMENTAR POSTEN