Event-Organisation im Deutschen Museum

| WORDUP PR ist mit der Organisation und Durchführung der Dieselmedaillen-Verleihung am 30. November im Ehrensaal des Deutschen Museums in München beauftragt worden. Rund 200 geladene Gäste werden die Preisverleihung in vier Kategorien verfolgen. Neben Prominenz aus der deutschen und europäischen Patent- und Forschungsszene werden auch Repräsentanten der insgesamt 16 nominierten Unternehmen an der Verleihung teilnehmen. Einen humoristischen Blick auf Patente und Erfindungen wird der Münchener Kabarettist Ottfried Fischer beisteuern.

WORDUP PR hatte im Ehrensaal des Deutschen Museums im Jahr 2004 bereits das „Symposium Geistiges Eigentum“ im Auftrag der Deutschen Bundesregierung organisiert, an dem unter anderem Bundeskanzler a.D. Gerhard Schröder, Bundesjustizministerin a.D. Brigitte Zypries und der damalige Siemens-Chef Heinrich von Pierer teilnahmen.

| DIE Nominierungs-Presseinformation
|Symposium Geistiges Eigentum 2004