Pressearbeit in München, Bayern, Deutschland, international

   
 
 
 
          Newsroom
      
      
      
 
 

Dieselmedaille 2013: Mehr als 5 Millionen Print-Leser und zweistellige Millionenreichweite im Online-Bereich

Dieselmedaille 2013: Mehr als 5 Millionen Print-Leser und zweistellige Millionenreichweite im Online-Bereich

Im Rahmen der Verleihung der DIESELMEDAILLE 2013 hat WORDUP das bisher beste PR-Ergebnis für seinen Kunden im Hinblick auf die Reichweite seit 2010 erzielt:
– Print-Berichte zur Verleihung der Dieselmedaille erschienen bundesweit in über 90 Tageszeitungen und rund 15 Fachmagazinen und Wochenzeitungen und führten zu einer Print-Reichweite von deutlich über 5 Mio. Lesern. Zu den wichtigsten Print-Leitmedien gehören: Süddeutsche Zeitung, Augsburger Allgemeine, Stuttgarter Zeitung und Westdeutsche Zeitung.
– Im Online-Bereich wird eine Reichweite im zweistelligen Millionen-Bereich geschätzt. Dazu beigetragen haben Meldungen auf stark frequentierten Portalen wie BILD Online, FOCUS Online, T-ONLINE.DE und ARCOR.DE.

WORDUP PR-Geschäftsführer Achim von Michel betont:“Das diesjährige PR-Ergebnis ist ein wunderbarere Erfolg für die DIESELMEDAILLE und den Innovationsstandort Deutschland. Unser Dank gebührt aber auch ganz klar unseren Medien- und Kooperationpartnern (WirtschaftsKurier, Verlag moderne industrie, InnovationsManager, BVMW) sowie den Presse-Verantwortlichen der Nominierten und ausgezeichneten Unternehmen und Sponsoren. Ohne sie wäre dieser Erfolg nicht möglich gewesen.“

Die wichtigsten Online-Links:

Weitere Informationen: www.dieselmedaille.de


/ Article published by WORDUP PR Agentur München /
Kommentar hinterlassen

Ihre EMail-Adresse wird nicht angezeigt.

KOMMENTAR POSTEN