„Digitalisierung: Kunst und Kultur 2.0“ im Deutschen Kulturrat erschienen

| Auf 240 Seiten fasst der Deutsche Kulturrat seine Veröffentlichungen in der Zeitschrift politik und kultur zu den Auswirkungen der Digitalisierung auf den Kunst- und Kulturbereich zusammen. Seite 212-224: Drei ausführliche Interviews von WORDUP PR-Geschäftsführer Achim von Michel mit Vorständen deutscher Verwertungsgesellschaften.