Online-Reiseveranstalter auf Offline-Pfaden: Sunweb.de lässt mit crossvertise Münster erblühen

Im gesamten Münsterland begeistert derzeit der unkonventionelle, crossmediale Werbeauftritt von Sunweb.de. Das Unternehmen Sunweb.de ist in Deutschland der exklusive Reisevermittler der Sundio International GmbH in Deutschland – dem größten Reiseveranstalter für Skipauschalreisen Europas und größten Direktreiseveranstalter der Niederlande, mit Sitz in Zürich. Bekannt für sehr günstige Preise und gute Qualität ist Sunweb.de bereits seit 10 Jahren in Deutschland aktiv. Besonders erfolgreich ist das Unternehmen bei preisbewussten Reisenden und im Skireisegeschäft.

Nun will Sundio die Brand Awareness von Sunweb.de bei Paaren und jungen Familien erhöhen und für Flugreisen ab dem Flughafen Münster/ Osnabrück werben. Für die im europäischen Vergleich eher konservativen Deutschen geht der Online-Reiseveranstalter, der bisher stark auf den Vertriebskanal Online setzt, neue Wege. Das Münsterland dient dabei als erste Region für einen kreativen OfflineWerbeauftritt, der komplett mit der Online-Werbebuchungsplattform crossvertise.com geplant und realisiert wurde.

Hugo van Drie, International Business Developer bei Sundio erklärt: „Oftmals vergessen OnlineAnbieter, wie wichtig Offline-Medien sind. Wir wollen die Menschen im Alltag überraschen. Das Münsterland und seine freizeitaktiven Bewohner eignen sich durch die demografischen Merkmale ideal für unseren Auftritt in Deutschland.“ Jeder sechste Bewohner der westfälischen Universitätsstadt ist Student, das Durchschnittsalter deutlich geringer als im Bundesdurchschnitt, die Geburtenrate hoch, der Anteil an Paaren und Familien ebenso.

Foto Bäckertüte sunweb
Offline-Werbung mit crossvertise.com

Die Sundio Group, die seit kurzem auch mit dem Flughafen Münster/Osnabrück kooperiert, inszeniert Sunweb.de durch auffällige Maßnahmen. Die fein orchestrierte Kampagne begegnet den Münsteranern an mehreren Touchpoints. Schon morgens grüßt Sunweb auf der Bäckertüte, insgesamt werden 90.000 Tüten in 30 Bäckereien verteilt. Morgens vor dem Weg zur Arbeit und am Abend finden die vielen Radler in Deutschlands Fahrradhauptstadt auffällige Werbeanhänger an ihrem Lenker. In Cafés, Bars und Restaurants liegen 8.000 Edgar Free Cards bereit. Die sportlich Aktiven empfängt eine Spind-Werbung in 11 Fitnessstudios.

Einen großen Auftritt legt Sunweb auch in den Kinos der Region hin. Das Unternehmen wirbt auf den Leinwänden aller drei Kinohäuser und im größten Kino der Stadt zusätzlich im Foyer auf einer digitalen Stele sowie durch eine Flyerverteilung. Münster gilt zu Recht als Kinostadt, da hier Filme im Schnitt 1,5 Mal so häufig wie im Bundesdurchschnitt gesehen werden.

Der Höhepunkt der Maßnahmen findet mitten im Stadtbild von Münster statt. Sunweb lässt die westfälische Perle im wahrsten Sinne des Wortes erblühen. Im ganzen Stadtgebiet werden derzeit rund 3.000 blumige Grüße verteilt – nicht zuletzt auch eine Anspielung auf die niederländischen Wurzeln des internationalen Reisekonzerns. Auf allen gedruckten Werbebotschaften befinden sich WertGutscheine in Höhe von 50 EUR, die online unter sunweb.de sowie in Reisebüros der Reiseagentur Meimberg eingelöst werden können.

Verantwortlich für den Mediaeinkauf ist die Münchner Werbe-Buchungsplattform crossvertise. Auch bei der Kampagnenplanung unterstützte der Münchener Betreiber der ersten Online-Plattform für Werbebuchungen über alle Medien. Der Erfolg im Münsterland kann für Sunweb als Blaupause für zukünftige Aktivitäten in weiteren deutschen Städten dienen, da er jederzeit mit wenig Aufwand an neue Regionen angepasst werden kann.

Über Sunweb.de

Sunweb.de ist in Deutschland der exklusive Reisevermittler des Reiseveranstalters Sundio International GmbH aus Zürich. Sundio International ist der größte Reiseveranstalter für Skipauschalreisen Europas (Unterkunft + Skipass) und auch der größte Direktreiseveranstalter (Flug-, Winter- und Autoreisen) der Niederlande. Seit 2007 ist Sundio auch in Deutschland erfolgreich aktiv. Insgesamt verreisen pro Jahr mittlerweile fast 1 Million Menschen mit Sundio International.

Der große Erfolg des Unternehmens liegt vor allem darin, dass seit der Gründung fast ausschließlich auf den Vertriebskanal Internet und tagesaktuelle Preise gesetzt wurde. In den frühen Neunzigern legte die Marke Gogo Tours Studentenreisen den Grundstein der Sundio Group. Die Möglichkeiten, die das Internet nun bot um Reisen verkaufen zu können, wurden ergriffen und als Resultat hieraus wurde schon bald Sunweb.nl gegründet. Dank mehrerer Akquisitionen in den letzten Jahren, ist Sundio stark gewachsen. Mittlerweile ist Sundio in 10 europäischen Ländern aktiv und beschäftigt über 400 Mitarbeiter. Zentral für Europa wird der Einkauf der Reiseleistungen in Zürich durchgeführt. Zu den Marken der Sundio Group gehören Sunweb, Sudtours, Jiba, Gogo Tours, HUSK- Studentenreisen, Bizztravel, Beachmasters, Eliza was here, Skikot, Ecart, Snowblend, Odysée und Primavera.