PR themen


Intellectual Property, Politik, Bundesregierung, Geistiges Eigentum, Lobbying, Event PR

Logo Deutsche Bundesrgeirung Patente Public Relations WORDUP PR

kunde


Als Event Agentur München realisiert WORDUP PR auch hochklassige Veranstaltungen. Für das Bundesjustizministerium und das Deutsche Patent- und Markenamt wurde im Jahr 2004 das „Symposium Geistiges Eigentum“ im Ehrensaal des Deutschen Museums in München geplant und durchgeführt. Mehr als 200 Urheberrechtsexperten waren zu Gast und hörten u.a. Vorträge von Bundeskanzler a.D. Gerhard Schröder, Bundesjustizministerin a.D. Brigitte Zypries, dem ehemaligen Siemens-Vorstand Heinrich von Pierer sowie dem ehemaligen Präsidenten des Europäischen Patentamts Prof. Alain Pompidou. Die Veranstaltung fand vor dem Hintergrund der Anschläge vom 11. September 2001 unter strengsten Sicherheitsvorkehrungen statt und wurde detailliert mit den zuständigen Stellen bei der Bundespolizei und der örtlichen Polizei abgestimmt.

WORDUP PR ist erfahren in der Planung und Umsetzung hochklassiger Veranstaltungen und Empfänge. neben der Deutschen Bundesregierung wurde beispielsweise auch das Europäische Patentamt bei der Veranstaltungsrealisierung beraten.

Jahre Beratung

PR leistungen


  • Komplette Veranstaltungsplanung
  • Organisation Messebau
  • Mitarbeit am Sicherheitskonzept
  • Veranstaltungsbetreuung
  • Mitbetreuung der Pressevertreter

auswahl veröffentlichungen


  • Alle nationalen Leitmedien (Abendnachrichten) und dpa Print
Event-Galerie