PR berater münchen


Seit über 20 Jahren berät Achim von Michel mit seinem Public Relations Unternehmen lokale, nationale und internationale Kunden. Durch hohe Standards und exzellente Ergebnisse ist der PR Berater in München zu einem erfahrenen und anerkannten Experten für Kommunikation geworden.

Neben den Full Service-Beauftragungen mit WORDUP PR kann Achim von Michel auch für direkte Consulting-Aufträge, Seminare sowie als Speaker  beauftragt werden. Erfolgreich durchgeführte Beratungen beispielsweise für das Europäische Patentamt, langjährige  Beauftragungen wie für den Bundesverband mittelständische Wirtschaft e.V. oder Seminar-Buchungen für die Ludwig-Maximilians-Universität (LMU) machen ihn zu einem Fachmann in der direkten und auf Wunsch absolut vertraulichen Betreuung spezieller Kundenanliegen – seien es Führungskräfte-Schulungen, Einzelberatungen oder Interventionen in der Krisenkommunikation.

Achim von Michel, M.A.


Geboren in Gräfelfing bei München, aufgewachsen ebd. sowie in Köln und Berlin

1987: Abitur, Mai-Oktober USA-Aufenthalt (Palo Alto, California)

1987-1994: Studium Kommunikationswissenschaft / Informatik / Psychologie an der Ludwig-Maximilians-Universität (LMU); 1993/1994 Rechercheaufenthalt an der Stanford University, California, USA; Abschluss Magister Artium “mit Auszeichnung”

1990-1994: Freier Journalist & EDV Fachbuch-Autor – Computer Persönlich, Computerwoche (Beleg), Süddeutsche Zeitung (Beleg), Rowohlt-Systhema Verlag u.a.

1994: Gründung WORDUP Public Relations

1994-1995: Assistent Pressesprecher bei der Bayerischen Landeszentrale für neue Medien (BLM)

1995-1999: Pressesprecher der Bayerische Medien Technik GmbH (Tochterunternehmen des Bayerischen Rundfunks und der Bayerischen Landeszentrale für neue Medien) mit Schwerpunkt Digital Radio (DAB) und Digitales Fernsehen (DVB)

1999-2002: Founder und Host der European Digital Radio Conference EDRC (Veranstalter: WEKA Fachverlag, jährlich ca. 200 internationale Teilnehmer im Munich Park Hilton)

2001-2003: Private Schauspielausbildung bei “Schauspiel München” (Lehrer: Hans-Dieter Trayer, Herbert Fischer, Rainer Gewiese, Gisela Schmitz)

2001-2003: Persönlicher Consultant / PR Berater München des Präsidenten des Europäischen Patentamts, Dr. Ingo Kober – Reorganisation der Kommunikationsabteilung

2005-2007: Co-Founder der Theater-Sommerakademie “Ein Traum der Leidenschaft in Bern (CH)

Seit 2007: Pressesprecher Bayern im Bundesverband mittelständische Wirtschaft e.V. , Unternehmerverband Deutschlands (BVMW)

Seit 2011: Landesbeauftragter Bayern für Politik und Leiter Landeswirtschaftssenat Bayern im Bundesverband mittelständische Wirtschaft e.V. (BVMW)

Seit 2012: Herausgeber des Unternehmermagazins für den Mittelstand www.mittelstandinbayern.de

Beirat der Münchner Webwoche/ MucDigital

Jurymitglied “Die 100 Köpfe der Münchner Digital- und Kreativszene”

Jurymitglied „Creator Award“ von Isarnetz München

Jurymitglied Schülerwettbewerb “Play the Market”

Beirat der wissenschaftlichen Weiterbildung für Fach- und Führungskräfte an der Ludwig-Maximilians-Universität München (LMU)

Mitglied im Presseclub München

Mitglied im Bayerischen Journalisten Verband (BJV)

Mitglied im Bundesverband mittelständische Wirtschaft (BVMW), Unternehmerverband Deutschlands

veröffentlichungen (auswahl)


Gastbeitrag “Recruiting im Mittelstand”, in: Mittelstandswiki

Günstige Alternative: Online-Werbung im Mittelstand, in: eStrategy Magazin

“Tatort eLearning”, in: Wirtschaft + Weiterbildung

“Digitalisierung: Kunst und Kultur 2.0”, Reader des Deutschen Kulturrat, ISBN 3934868258

“Die Dieselmedaille wird 60 Jahre alt”, in: Jahrbuch Innovation FAZ Institut, ASIN B01LP2DABC”

ifm electronic: Schaltung per Zauberhand, in WirtschaftsKurier

“Plattformen als Sales-Argument”, in: eCommerce Magazin

Digitales Antennenfernsehen DVB-T Projektstart Bayern, in: Süddeutsche Zeitung

Kopierschutz: Ausgeraubt”, in: Süddeutsche Zeitung

Abschlussbericht des DAB Pilotprojekt Bayern, Band 2: Marktforschung, Bayerische Medien Technik GmbH

“Berufe in der Datenverarbeitung” (12 Folgen), in: Computerwoche

Abrechnen und verwalten mit Works für Windows, ISBN-13: 978-3499192722 (Rowohlt Verlag)