Exklusive Delegationsreise für Neukunden Avia Solutions Group

WORDUP PR organisiert im Auftrag des litauischen Unternehmens Avia Solutions Group derzeit eine exklusive Reise für Unternehmer und Journalisten im September zur Air Convention nach Vilnius.  Die AIR Convention ist eines der wichtigsten Ereignisse der zivilen Luftfahrt im osteuropäischen (AIR Convention Europe) und asiatischen Raum (AIR Convention Asia).   Die diesjährige AIR Convention Europe in Vilnius ist eine dreitägige Konferenz mit exklusiven Panels, Ausstellungen und Redern, die einen starken Fokus auf Innovationen im Luftfahrtsektor legt.  Das Forum, zu dem hochrangige Vertreter der weltweiten Luftfahrtbranche eingeladen sind, gilt als führende Luftfahrtkonferenz im Baltikum. Es werden auch dieses Jahr wieder mehr als 1.000 Teilnehmer aus über 30 Ländern erwartet, davon mehr als 100 C-Level-Vertreter von Fluggesellschaften. Die Veranstaltung begrüßt zudem hochkarätige Vertreter von Flugzeugherstellern, Flugzeugwartungs- und Serviceunternehmen, Flughäfen sowie viele weitere Branchenexperten. In den verschiedenen Panels der Konferenz werden mehr als 100 Referenten der führenden Industrieunternehmen und Fluggesellschaften ihre Ideen diskutieren.

Organisiert wird die AIR Convention von Tochterunternehmen der litauischen Avia Solutions Group, die ein ganzes Repertoire an luftfahrtbezogenen Services (Wartung, Reparatur, Leasing, Charter-Flüge, Personalausbildung, IT-Services etc.) anbietet und zu den Neukunden von WORDUP PR gehört. Die Gruppe mit Hauptsitz in Vilnius, Litauen, verfügt über Repräsentanzen in den USA, Großbritannien, Polen, Serbien, Estland, Russland, Thailand und Indonesien. Mit über 1.600 Kunden in Nord- und Südamerika, Europa, Asien, dem Mittleren Osten und Afrika ist die Avia Solutions Group einer der marktführenden Anbieter von Flugzeugwartung, Ausbildung und Rekrutierung von Luftfahrtpersonal, Bodenabfertigung und Betankung, IT-Lösungen für die Luftfahrt, Charterflügen und Tourismus. Der Jahresumsatz von Avia Solutions übersteigt 420 Millionen Euro. Die Gruppe vereint ein Team von 3.000 Fachleuten aus 40 Ländern.   

Aktuelle Gastbeiträge von Avia Solutions-Chef Gediminas Ziemelis finden Sie übrigens auf den führenden Aviation-Portalen Austrianwings (Thema Flugentschädigungen)und auf Aerointernational (Thema Flugzeugleasing).